28.04.2024
 

Mittelkalbacher Schützen feierten den
Königsball 2024

Am 28.04.2024 feierte der Schützenverein Mittelkalbach seinem jährlichen Königsball.
 

Dieses Jahr stand unser Fest ganz im Zeichen von unserem Schützenkönig Simon Krupinski, der gemeinsam mit seinem 1. Ritter Fabian Sembach, 2. Ritter Viviane Dreide,
dem Jugendschützenkönig Erik Nahrung und dem 1. Jugendritter Luisa Nahrung anwesend war.
 

Besonders erfreulich war die große Anzahl an Gästen und Freunden, die gekommen waren, um mit uns die neue Königsfamilie zu feiern.
 

Der diesjährige „Tag der offen Tür“ mit Frühschoppen in unserem Vereinsheim, sowie der Festbetrieb im Clubraum des Bürgerhauses war durchgehend gut besucht gewesen. 

Die Schnitzel vom Gasthaus Deutsches Haus Neuhof ( vormals
Gasthof Ebert ) und Gegrilltes fanden ebenso reisenden Absatz, wie die tollen gebackenen Kuchen und Torten unserer Vereinsmitglieder. 

Das Wetter sowie die Stimmung war sehr gut.


Zu einem weiteren seltenen Höhepunkt des Tages kam es für unsere Mitglieder Michael Eisfeld, Margaretha Engelmann und Michael Engelmann. 

Alle drei haben sich auf besondere Art und Weise für unseren Verein und seine Arbeit eingesetzt und blicken zusammengerechnet auf knapp 100 Jahre Vereinsmitgliedschaft zurück und haben zusammen 1000te von Stunden Ehrenamtliche Arbeit für den Schützenverein
Mittelkalbach 1969 e.V. geleistet. Sie haben sich unter anderen für die Entwicklung und Vergrößerung des Vereins und dem Ansehen der Vereinsarbeit eingesetzt. Aus diesem
Grund wurde ihnen an diesem Tag die Ehre und die Ernennung zu Ehrenmitgliedern zu teil. 

Der Tag war ein voller Erfolg und wird sicherlich allen in guter Erinnerung bleiben. 

Der Vorstand des Schützenverein Mittelkalbach 1969 e.V. bedankt sich auch bei allen Helfern, die tatkräftig zum guten gelingen beigetragen haben und freut sich bereits darauf, alle nächstes Jahr wiederzusehen.


Michael Engelmann

Der Schützenbezirk Fulda/Rhön 27 hatte am 4. Februar 2024 und am 2. und 3. März 2024 zur Bezirksmeisterschaft 2024 im Luftgewehr und Luftpistole nach Petersberg und Mackenzell eingeladen.

 Meisterschaften stellen immer eine besondere Herausforderung dar. Sich mit anderen zu messen und seine gesteckten Ziele zu erreichen, kann auch „alte Hasen“ weiche Knie verschaffen.

Einen treffsicheren Tag erwischte unser Schützenbruder Veit Stephan bei den Bezirksmeisterschaften am 4. Februar 2024 in Petersberg. 

Er konnte bei seiner ersten Teilnahme in der Disziplin Luftgewehr Herren Klasse 1 mit 384,2 Ringen einen guten 12. Platz belegen. 

Am 2. März 2024 sicherte sich unser Schützenbruder Michael Engelmann in Mackenzell in der Klasse Senioren männlich 1 den begehrten 1. Platz in der Disziplin Luftpistole Auflage. Sein Ergebnis von 245,5 Ringen brachte ihm nicht nur den Sieg in diesem Wettbewerb, sondern auch den Titel des Bezirksmeisters ein. 

Bei den Bezirksmeisterschaften in Mackenzell am 3. März 2024 zeigten unsere Teilnehmer, Simon Krupinski und Veit Stephan, gute Leistungen in der Disziplin Luftpistole Herren 1. Simon Krupinski erreichte den 9. Platz mit insgesamt 343 Ringen, während Veit Stephan den 13. Platz mit 326 Ringen belegte. 

Unser Schützenbruder Michael Engelmann konnte am 3. März in der Disziplin Luftpistole in seiner Klasse Herren 3 mit 301 Ringen den 12. Platz belegen. 

Diese Ergebnisse sind äußerst vielversprechend und lassen bei einigen berechtigte Hoffnungen auf eine Einladung zur Hessischen Meisterschaft aufkommen. 

Wir sind stolz auf die Leistungen unserer Teilnehmer und drücken ihnen die Daumen für weitere Erfolge in ihrer sportlichen Laufbahn. 

Michael Engelmann

Mitgliederzuwachs beim Schützenverein 1969 Mittelkalbach e.V.

Der Schützenverein 1969 Mittelkalbach e.V. freut sich, zwei neue Mitglieder in seinen Reihen begrüßen zu dürfen: 

Viviane Dreide und Jasmin Braun aus Veitsteinbach. 

Mit dem Beitritt von Viviane Dreide und Jasmin Braun erfährt unser Verein einen erfreulichen Zuwachs, der unseren Vereinsgeist und unsere Gemeinschaft stärkt. 

Ihre Entscheidung, unserem Verein beizutreten, unterstreicht das wachsende Interesse an unserem Verein und unseren Aktivitäten. 

Wir heißen Viviane und Jasmin herzlich Willkommen und freuen uns darauf, sie bei unseren Veranstaltungen und Wettbewerben zu begrüßen. 

Ihr Engagement und ihre Begeisterung für den Schießsport werden unseren Verein bereichern und tragen zu einem weiteren positiven Trend bei. 

Wir wünschen beiden für das Schießtraining und den zukünftigen Wettkämpfen viel Spaß, ein gutes Auge und eine ruhige Hand. 

Michael Engelmann

Neuigkeiten

Mitgliederinformationen , Aktuelle Termine , Einladungen

Sportliche Neuigkeiten

Gästeinformationen

Der diesjährige Königsball findet am

Sonntag den 28.04.2024 im Bürgerhaus statt.

Abschlussbericht der Senioren Auflagen Runde 2023/2024

20.01.2024

Abschlussbericht der Senioren Auflagen Runde 2023/2024


Von 16 Teilnehmenden Mannschaften der Wettkampfrunde Luftgewehr Aufgelegt 2023/2024 des
Schützenbezirks 27 Fulda/Rhön konnten wir mit unserer Mannschaft in der Endabrechnung den 13.
Platz mit 8863,9 Ringen belegen. Dies Bedeutet einen Mannschaftsschnitt von 886,39 Ringen.
Am Letzten Wettkampftag mit Essen und der anschließenden Siegerehrung konnten wir in der
Tageswertung mit 900,3 Ringen den 12. Platz belegen. Bester Einzelschütze von unserer
Mannschaft war unser Schützenbruder Mario Koch mit 304,8 Ringen. Dicht gefolgt von unserer
Schützenschwester Margaretha Engelmann mit 301,3 Ringen.
 

Abschlussplatzierung nach dem 10. Wettkampf in der Gruppe Senioren 1:
Platz:       Name:            Vorname:            10. Runde:                   Gesamt:
4.              Koch               Mario                   304,8 Ringe                  3016,9 Ringe
7.              Engelmann   Michael               285,9 Ringe                  2910,7 Ringe
10.            Nahrung        Sonja                    281,9 Ringe                  2712,4 Ringe
11.            Nahrung        Lars                      261,7 Ringe                  2672,2 Ringe
 

Abschlussplatzierung nach dem 10. Wettkampf in der Gruppe Senioren 3:
Platz:       Name:            Vorname:              10. Runde:                  Gesamt:
12.            Mahr               Hans – Michael   294,2 Ringe                2007,3 Ringe
 

Abschlussplatzierung nach dem 10. Wettkampf in der Gruppe Senioren 4:
Platz:        Name:           Vorname:               10. Runde:                  Gesamt:
11.             Engelmann  Margaretha           301,3 Ringe                 2922,9 Ringe
 

Abschlussplatzierung nach dem 10. Wettkampf in der Gruppe Senioren 5:
Platz:        Name:           Vorname:               10. Runde:                  Gesamt:                                                                                                                             11.             Werner          Emil                         ----------                        2235,2 Ringe
 

Endstand in der Einzelwertung des Schützenbezirk 27 Fulda-Rhön ohne Klasseneinteilung
nach 10 Wettkämpfen:


31. Mario Koch
49. Margaretha Engelmann
51. Michael Engelmann
62. Sonja Nahrung
64. Lars Nahrung
67. Emil Werner ( 1 Wettkampf weniger )
69. Hans-Michael Mahr ( 3 Wettkämpfe weniger )


Dankeschön an alle, die in diesem Jahr teilgenommen haben.
Wir wollen auch im kommenden Jahr wieder starten. Es wäre schön, wenn wir in der
nächsten Runde ein paar Neue Schützen begrüßen könnten!!


Michael Engelmann

06.01.2023

Neujahrsempfang 
mit Vereinpokalschießen

Am 06.01.2023 haben wir das Neue Jahr mit unseren Mitgliedern beim Neujahrempfang und Vereinspokalschießen eröffnet.

 

In der Schüler/Jugendklasse hat Luisa Nahrung gewonnen,

in der Schützenklasse Simon Krupinski und bei der Klasse 

der Aufgelegt Schützen Margartha Engelmann.

Anbei ein Paar Bilder des Abends.

Der Treffpunkt für Sportschützen

Wir sind ein geselliger Verein, der den Schießsport fördert sowie das gesellige Vereinsleben. Bei uns steht der Spaß und die Gemeinschaft im Vordergrund.

Über uns

Ein Verein mit Tradition

Der Schützenverein Mittelkalbach 1969 e.V. wurde vor über 50 Jahren gegründet und hat sich seitdem zu einem wichtigen Bestandteil der Gemeinschaft entwickelt. Wir bieten unseren Mitgliedern die Möglichkeit, den Schießsport zu betreiben und über sich hinaus zu wachsen.

Wir bieten eine Vielzahl von Disziplinen für alle Altersgruppen und Erfahrungsstufen an. Egal ob Anfänger oder Profi, bei uns ist für jeden etwas dabei.

Neben dem Schießsport legen wir großen Wert auf die gemeinsame Zeit und das gesellige Miteinander. Bei uns gibt es regelmäßige Treffen, Veranstaltungen und Ausflüge.

Wir engagieren uns besonders in der Jugendarbeit und fördern den Schießsport bei jungen Menschen. Ab 8 Jahren schon mit Lichtgewehr

Galerie

Wettkämpfe, Ausflüge, Veranstaltungen

80+

Mitglieder

50+

Auszeichnungen

100+

Titel und Pokale

©Schützenverein Mittelkalbach 1969 e.V. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.